Menü

Wir trauern um Helmut Schnapp

15.03.24 –

Mit tiefem Bedauern und großer Trauer nehmen wir, der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen in Pfaffenhofen, Abschied von unserem geschätzten Mitglied und Freund, Helmut Schnapp. Im Alter von 64 Jahren trat Helmut unserer Bewegung bei, ein Schritt, den er vor fast genau zehn Jahren, am 1. Mai 2014, vollzog. Seine Entscheidung, sich uns in einem Lebensabschnitt anzuschließen, in dem andere an Ruhestand denken, zeugt von seinem unermüdlichen Engagement und seiner tiefen Überzeugung für die Sache der Grünen.

Helmut spielte eine Schlüsselrolle bei der Gründung des Ortsverbandes Reichertshausen-Hettenshausen-Jetzendorf im Dezember 2014. Diese Gründung war ein Meilenstein für unsere Bewegung im südlichen Landkreis. Als Ortssprecher setzte Helmut sich nicht nur für die Belange der Gemeinden ein, sondern war auch eine treibende Kraft hinter der Idee, bis zur Kommunalwahl 2020 in jeder dieser Gemeinden mit einer eigenen Liste anzutreten. Dieses Ziel erreichten wir dank seines unermüdlichen Einsatzes und seiner visionären Führung für Reichertshausen und Jetzendorf.

Als Mitglied im Kreisvorstand von Juli 2014 bis Juli 2016 und durch seine inspirierende Arbeit als Ortssprecher des Ortsverbandes Reichertshausen-Hettenshausen-Jetzendorf bis zur erfolgreichen Ausgründung Jetzendorfs im Jahr 2019, spielte Helmut eine entscheidende Rolle für das Wachstum und den Erfolg unseres Kreisverbandes. Auch durch sein unermüdliches Engagement wuchs unser Verband seit 2014 von 50 auf 150 Mitglieder. Seine Vision, grüne Politik lokal zu verankern und für jeden zugänglich zu machen, hat uns alle tief beeindruckt und motiviert.

Besonders am Herzen lag Helmut die Kommunalwahl 2020, an deren Vorbereitung und Durchführung er mit großem Spaß und Engagement teilnahm. Sein Beitrag zum Wahlkampf, geprägt von Teamarbeit und Gemeinschaftssinn, war ein herausragendes Beispiel für sein unermüdliches Engagement und seine Überzeugungskraft. Die Freude, die er bei dieser Arbeit empfand, und der Erfolg, den wir gemeinsam erzielten, sind ein bleibender Teil seines Vermächtnisses.
Wir verlieren mit Helmut einen wahren Freund, Mentor und Weggefährten, dessen Einsatz und Überzeugung uns allen ein Vorbild waren. Sein Engagement, seine Herzlichkeit und sein unerschütterlicher Glaube an grüne Ideale haben unseren Kreisverband und die gesamte Region nachhaltig geprägt. Helmuts Erinnerung wird uns weiterhin leiten und inspirieren.

In Anerkennung seiner Verdienste und in Dankbarkeit für sein Lebenswerk wollen wir Helmut nicht nur als Mitglied unseres Verbands, sondern als treibende Kraft hinter unserem gemeinsamen Erfolg in Erinnerung behalten. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und all denen, die ihm nahestanden. Wir werden Helmut sehr vermissen und ihn stets in ehrender Erinnerung behalten.

In stiller Trauer,
Dein Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen in Pfaffenhofen

Aktuelle Termine

Demokratie stärken - Vortrag und Diskussion

Save the Date! Podiumsdiskussion mit MdB Leon Eckert. Näheres auch zum Veranstaltungort in Kürze.

 GJ Pfaffenhofen KV Pfaffenhofen OV Baar-Ebenhausen OV Geisenfeld OV Geroldsbach-Scheyern OV Jetzendorf OV Pfaffenhofen OV Reichertshausen OV Reichertshofen OV Wolnzach-Rohrbach
Mehr

Offenes Bildungsprogramm der Grünen Jetzendorf

Thema „Zukunftsorientierte Biolandwirtschaft“ – ein Gang durch den Obstgarten auf dem Hof Quellfischzucht Karmann in Kreut (Reichertshausen). Anmeldung bitte bis 27. April bei ursula.gross-dinter@remove-this.gruene-jetzendorf.de

 GJ Pfaffenhofen KV Pfaffenhofen OV Baar-Ebenhausen OV Geisenfeld OV Geroldsbach-Scheyern OV Jetzendorf OV Pfaffenhofen OV Reichertshausen OV Reichertshofen OV Wolnzach-Rohrbach
Mehr

Stammtisch Ortsverband Pfaffenhofen

im Grünen Büro im Riederweg 8 in Pfaffenhofen zum Welttag der Umwelt.

 GJ Pfaffenhofen KV Pfaffenhofen OV Pfaffenhofen
Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>