Menü

Der Grüne Tipp des Monats: "Bayerischer Mob – wie die Gewalt in die Politik einzog“ von

01.07.24 –

Bayerischer Mob – wie die Gewalt in die Politik einzog“ – das neue Buch von Christian Springer und Kerstin Schweiger (Hrsg.) Ein schmerzlicher Rückblick für jeden, der Hass, Hetze und Aggression bei der Europawahl und bei der Bürgermeister*in-Wahl in Jetzendorf erlebt hat.

Eine Vielzahl von Beispielen von Betroffenen - sehr viele von uns Grünen. Zu Wort kommen Kabarettist*innen Teresa Reichl und Hans Well, Staatsschutz-Kommissar Steffen Frühauf und der Landshuter Chefarzt Michael Reng, ebenso Wissenschaftler und Bestsellerautor Michael Sterner und der Journalist Karl Stankiewitz. Bilder, wie auch wir sie gesehen haben. Für jeden, der sich noch einmal vor Augen führen lassen will, wie weit die Verrohung fortgeschritten ist. Und schließlich ein leidenschaftlicher Aufruf zur verbalen Abrüstung und zum Handeln, solange noch Zeit ist.

Top aktuell und absolut lesenswert!

cs.wort Verlag München - Preis: 19 Euro - 152 Seiten - ISBN: 978-3-9818358-6-1

https://www.christianspringer.de/

Aktuelle Termine

Grüner Stammttisch des OV Geisenfeld/Manching

Gemeinsam mit dem Fahrrad zu interessanten Gespräche im Biergarten "Zum Fuchsbau" (Feilenmoos 1). Treffpunkt 18 Uhr jeweils Geisenfeld Bewegungspark und Manhing Feuerwehr (Pichl).

 KV Pfaffenhofen OV Geisenfeld
Mehr

Stammtisch Ortsverband Pfaffenhofen

Im Grünen Büro am Riederweg 8, Pfaffenhofen.

 GJ Pfaffenhofen KV Pfaffenhofen OV Pfaffenhofen
Mehr

Adventsstammtisch Ortsverband Pfaffenhofen

Am Weihnachtsmarkt (2. Advent).

 GJ Pfaffenhofen KV Pfaffenhofen OV Pfaffenhofen
Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]