Menü

Die Demokratie stärken!

22.04.24 –

Darum geht es bei der Veranstaltung des Bundestagsabgeordneten Leon Eckert am 02.05. um 18:30 Uhr im Hofbergsaal in Pfaffenhofen (Hofberg 7).

Zu Beginn geben die Autorin und Politikwissenschaftlerin Natascha Strobl und Prof. Dr. Alexander Wuttke von der LMU München Impulsvorträge. Anschließend diskutiert Leon Eckert (Bündnis 90/ Die Grünen) mit Vertreterinnen des Kreisjugendring, des Jugendparlaments und der OMAS GEGEN RECHTS.

„Ich freue mich sehr über die vielen Akteurinnen und Akteure und die vielen Aktionen in unserer Region, die sich für Demokratie und Vielfalt und gegen Hass, Hetze und Rechtsextremismus einsetzen. Nun gilt es, dieses hoffnungsvolle Signal auch für die Stärkung und den Schutz unserer Demokratie zu einzusetzen.

Welche Unterstützung benötigen die engagierten Menschen für einen erfolgreichen Einsatz vor Ort? Wie motivieren wir mehr Menschen dafür, sich aktiv für den Schutz unserer Demokratie einzusetzen?

Gemeinsam möchten wir diese Fragen und noch mehr am 02. Mai beleuchten. Dazu lade ich herzlich alle ein: Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit.“, sagt Leon Eckert. Ausklingen wird der Abend nach den Vorträgen und der offenen Podiumsdiskussion bei einem kleinen Imbiss.

Weitere Informationen und die Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie unter www.leon-eckert.de/kongress. Über eine Anmeldung freuen wir uns, eine Teilnahme ist jedoch auch ohne vorherige Anmeldung möglich.

Programm

  • 18:30 Uhr Impulsvortrag mit Politikwissenschaftlerin & Autorin Natascha Strobl  
    Thema: Gefahren für die Demokratie
  • 19:00 Uhr Impulsvortrag mit Prof. Dr. Alexander Wuttke 
    Thema: Schutz und Stärkung der Demokratie - Perspektive und Rolle der Bürger*innen
  • 19:30 Uhr Pause
  • 19:45 Uhr Podiumsdiskussion mit lokalen Akteur*innen der Jugendarbeit und Zivilgesellschaft
  • 20:30 Uhr Ausklang mit Imbiss und Getränken

Aktuelle Termine

Offenes Bildungsprogramm der Grünen Jetzendorf

Der Stadtarchivar Andreas Sauer wird die Geschichte mit Schwerpunkt auf die NS-Zeit beleuchten. Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung bitte bis 19. Juni bei info@remove-this.gruene-jetzendorf.de-

 GJ Pfaffenhofen KV Pfaffenhofen OV Baar-Ebenhausen OV Geisenfeld OV Geroldsbach-Scheyern OV Jetzendorf OV Pfaffenhofen OV Reichertshausen OV Reichertshofen OV Wolnzach-Rohrbach
Mehr