Aktuell


Pressemeldungen

08.02.2019

Von: Pfaffenhofener Kurier

Bericht Pfaffenhofener Kurier: Von wegen Bauernaufstand

80 junge Landwirte diskutieren in Wolnzach äußerst sachlich mit Grünen-Landtagsabgeordnetem Becher

Junge Hopfenbauern und Landwirte haben am Donnerstagabend bei der Veranstaltung des Bund Naturschutz im Wolnzacher Hotel Hallertau gut drei Stunden mit dem Grünen-Landtagsabgeordneten Johann Becher diskutiert. Bekanntlich haben beide Seiten konträre Ansichten zum Volksbegehren "Rettet die Bienen". Rund 100 Besucher, davon 80 Landwirte, kamen an dem Abend, der interessant und sachlich verlief.

Mehr dazu: Opens external link in new windowwww.donaukurier.de/lokales/pfaffenhofen/DKmobil-Bienensterben-Von-wegen-Bauernaufstand;art600,4076487



28.01.2019

Von: Pfaffenhofener Kurier

Bericht Pfaffenhofener Kurier: Dem "stillen Sterben" ein Ende setzen

Knapp 100.000 Menschen haben in der ersten Zulassungsphase für das Volksbegehren unterschrieben. Nun steht ab Donnerstag die zweite Phase an: Vom 31. Januar bis zum 13. Februar besteht für wahlberechtigte Bürger in Bayern die Möglichkeit, sich in den Rathäusern einzutragen. Tun dies binnen 14 Tagen zehn Prozent der stimmberechtigten Bayern, ist der Weg frei zum eigentlichen Volksentscheid. Dessen Ziel ist es, konkrete Regelungen zum Schutz der Artenvielfalt im bayerischen Naturschutzgesetz zu verankern. Die Kernforderungen: die bayernweite Vernetzung von Lebensräumen für Tiere; die Erhaltung von Hecken, Bäumen und kleinen Gewässern in der Landwirtschaft; der Erhalt und die Schaffung blühender Randstreifen an allen Bächen und Gräben; der Ausbau der ökologischen Landwirtschaft; die Umwandlung von zehn Prozent aller Wiesen in Blühwiesen; die pestizidfreie Bewirtschaftung aller staatlichen Flächen sowie die Aufnahme des Naturschutzes in die Ausbildung von Land- und Forstwirten.

Initiator des Volksbegehrens ist die ÖDP, es wird aber von vielen Verbänden und anderen Parteien mitgetragen. Im Landkreis Pfaffenhofen steht dahinter ein Aktionsbündnis aus ÖDP, Grünen, Landesbund für Vogelschutz (LBV), Bund Naturschutz (BN), Bayernpartei, Imkerverband Pfaffenhofen, DGB, der Wählergemeinschaft "Gemeinsam für Gemeinwohl", dem Aktionsbündnis "Pfaffenhofen summt" und der SPD.

Mehr dazu: Opens external link in new windowwww.donaukurier.de/lokales/pfaffenhofen/DKmobil-Bienensterben-Dem-stillen-Sterben-ein-Ende-setzen;art600,4063916

28.01.2019

Von: Pfaffenhofener Kurier

Bericht Pfaffenhofener Kurier: "Es geht nur über mehr Aktivität"

Grünen-Kreistagsfraktionschefin Kerstin Schnapp über die Kommunalwahl 2020

Die Grünen schweben nach der erfolgreichen Landtagswahl auf einer Erfolgswelle. Kreistagsfraktionschefin Kerstin Schnapp erklärt im Interview, wie sie diese Stimmung in die Kommunalwahl 2020 mitnehmen will, welche Gesichter als Zugpferde vorangehen sollen und was sie von Landrat Martin Wolf in der verbleibenden Amtszeit noch erwartet.

Mehr dazu: Opens external link in new windowwww.donaukurier.de/lokales/pfaffenhofen/Kommunalwahl-Pfaffenhofen-2020-DKmobil-Es-geht-nur-ueber-mehr-Aktivitaet;art600,4063871

URL:http://gruene-pfaffenhofen.de/startseite/browse/7/